Über adblue ▪  Call Back ▪  Kontakt
Problue FX - Die Börsensoftware Problue FX Funktionen Download Kostenlos Testen
                                             
Deutsch
 
English
Funktionen   Cross Rates   Indikationen   PipVariometer   Fast-Market   Levels   Combi   Signals   Korrelation   Stop Calculator   Download   Beta-Test-Center   Bestellen
Währungspaare
  Währungspaare Funktionsweise
Das Währungsfenster gibt Ihnen grundlegende Informationen zur Situation auf den Devisenmärkten und bietet Ihnen ungefilterten Tickdatenstrom.

Die übersichtliche grafische Oberfläche lässt sich intuitiv bedienen.
Währungspaare
Zum schnellen Überblick über die von Problue FX unterstützten Währungspaare werden diese hier inkl. des Spreads angezeigt.

Zu beachten ist die Alarmfunktion: Eine klassische Variante des Breakout-Trading stellt der Markteinstieg über/unter die jeweiligen Vortages-/Vorwochen- und Vormonatshochs bzw. -tiefs dar.
 
Funktionsweise
 
  Währungspaare: Anwendung
Die schwarze Leiste zeigt Ihnen das jeweilige Währungspaar
   
Darunter befinden sich links und rechts die Kurse des Tageshochs bzw. des Tagestiefs des entsprechenden Devisenpaares
   
Das kleine Kästchen zwischen dem Tief- und Hochkurs ist die Fast-Market-Anzeige. Dies ist eine Warnblinkfunktion, welche Sie informiert, bevor starke Marktbewegungen eintreten.
 
     
Blaues Blinken:
Langsames Pulsieren bedeutet, daß der Markt kurz davor steht, eine stark steigende Bewegung auszuführen. Bei schnellem Pulsieren macht der Markt eine stark steigende Bewegung nach oben.
     
Rotes Blinken:
Langsames Pulsieren bedeutet, daß der Markt kurz davor steht, eine stark fallende Bewegung auszuführen. Bei schnellem Pulsieren macht der Markt eine stark fallende Bewegung nach unten.
     
Gelbes Blinken: Der Markt steht kurz davor, eine stärkere Bewegung auszuführen.
   
   
Zwei große Fenster zeigen realtime und live die aktuellen Kurse, wobei der linke Bereich den angebotenen Verkaufskurs (Bid-Kurs) und der rechte Bereich den angebotenen Kaufkurs (Ask-Kurs) darstellt. Als zusätzliches Hilfsmittel für eine unmittelbare Wahrnehmung der Situation dient die Farbigkeit: Ein blaues Aufblinken bedeutet, daß der Kurs in diesem Augenblick gestiegen ist, ein rotes Aufblinken, daß der Kurs in diesem Augenblick gefallen ist.
   
Mit einfachen Mausklick auf das linke Symbol Währungspaar herauslösen können Sie das Währungsfenster aus der Problue FX Software lösen und so eines oder mehrere Währungsfenster auf Ihren Desktop platzieren. In umgekehrter Richtung läßt sich das Währungsfenster wieder ins Programm zurücksetzen.
   
Die Alarmfunktion Alarmfunktion informiert Sie bei Ihren voreingestellten Kursmarken akustisch.
   
Tagesrange: Jeweils rechts neben einem Währungsfenster sehen Sie einen kleinen Stab, der mit einem kleinen Dreieck neben einem roten und gelben Bereich den gegenwärtigen Stand im Verhältnis zu den Hoch- und Tiefkursen des Tages darstellt. Da sich gute Tradingmöglichkeiten besonders häufig während der Hochs und Tiefs eines Tages bieten, unterstützt diese Darstellungsform perfekt Ihren Überblick über alle Währungspaare und den richtigen Zeitpunkt für das Handeln
   
Die Analytic Shortcutleiste wird erst mit den nächsten Updates integriert werden. Die Icons bieten Ihnen unterschiedliche Funktionen.
   
Rechts der Reiter sehen Sie zwei kleine rechteckige Symbole
Mit den Symbolen können Sie die Darstellung der Währungspaare ändern.
 
 
 
 
Fast-Market-Anzeige Combi I Modul Swing Modul Jetzt kostenlos Beta-Tester werden
 
Fast-Market-Anzeige
Combi I Modul
Swing Modul
Jetzt kostenlos Beta-Tester werden
 
Problue FX - Die Börsensoftware